Aktuell - im November 2019

Tour in einer Gruppe mit mehr als 60 Flugzeugen
Befreundete Piloten aus Argentinien veranstalten regelmäßig Rundreisen durch das südliche Südamerika, an denen Piloten aus allen Ländern der Region teilnehmen. 

Aktuell ist der Ausflug “Navegueteando por Iguazú pasando por Arapey”, der im November 2019 stattfindet. Er beginnt in Uruguay, führt zu den Wasserfällen Iguazú am Länderdreieck Argentinien, Brasilien und Paraguay und findet seinen Abschluss im argentinischen Cordoba mit der Besichtigung eines Flugzeugmuseums.

Vor zwei Jahren fand ein ähnliches Treffen in Arapey statt. Arapey liegt im Norden von Uruguay, in der Nähe von Salto, wo es viele natürliche Thermalquellen gibt. Das Golf und Spa Hotel Altos de Arapey verfügt über eine eigene Graspiste mit ausreichend Platz für alle Flugzeuge und Hubschrauber. 

Die Teilnehmer kommen aus Argentinien, Bolivien, Brasilien, Chile und Uruguay. Insgesamt gibt es bereits Anmeldungen für 69 Flugzeuge. Wer mitfliegen möchte, kann sich uns anschließen: Kontakt